Feiertage/Feste berechnen

QR-Code

Der QR-Code (englisch Quick Response, "schnelle Antwort") ist ein zweidimensionaler Code, der von der japanischen Firma Denso Wave im Jahr 1994 entwickelt wurde. Aufgrund einer automatischen Fehlerkorrektur ist dieses Verfahren sehr robust und daher weit verbreitet.

Korrektur*

Es gibt 4 Fehlerkorrektur-Level. Dabei werden bei Level L am wenigsten Zusatzinformationen mitgrechenet und sind daher am anfälligsten für Fehler. Grundsätzlich gilt, L und M sind der beste kompromiss für Robustheit und Dichte des QR-Code und können für Marketingzwecke verwendet werden. Level Q und H sind für industrielle Umbebung.

Quelle

Die brechnung des QR-Code wurde mit dem zxing bez. die C# portierung ZXing.net erstellt:

URL QR-Code

*Webadresse ohne http:// oder https:// eingeben

Wifi QR-Code

QR-Code für Wireless zugang, z.b. Gästezugang

Pgp/GnuPgp

*QR-Code für PgP/GnuPgp (openpgp4fpr). Der Public Key muss öffentlich auf einem Keyserver vorhanden sein. Bitte 40-Stelligen Fingerprint eingeben

QR Code Telefon

QR-Code für eine Telefonnummer

Kontakt

QR-Code von einem Kontakt (vCard)

QR Code vEvent Card

QR-Code von einem Termain (vEvent)

QR Code Mail

QR-Code für ein E-Mail (mailto:)

QR Code SMS

QR-Code für ein SMS mit Telefonnummer (smsto:)

QR Code TEXT

QR-Code für ein beliebigen Text