Skip to main content
Oppidum d’Ensérune
Oppidum d’Ensérune
Das Oppidum d'Ensérune mit seinem schroffen Anhöhe besoders begehrte Siedlungsstätten wurde schon bereits im 6. Jahrhundert v. Chr. von den Galliern bewohnt. Ensérune wurde zum attraktiver Handelsplatz als das Handelsaufkommen im ganzen Mittelmeerraum zunahm. Im ersten Jahrhundert n. Chr. wurde die Anhöhe zu Gunsten einer Sieldung im Tiefland.

Heute kann man das Oppidum d'Ensérune für ein paar Euros besuchen. Die Sicht erstreckt sich weit über die Region. Besonders das Etang de Montady ist beeindruckend; ein im Mittelalter trockengelegte Mittelmeerlagune.

2011-08-17_10-27-06_g.jpg2011-08-17_10-29-34_g.jpg2011-08-17_10-30-30_g.jpg2011-08-17_10-30-48_g.jpg2011-08-17_10-31-52_g.jpg2011-08-17_10-42-34_g.jpg2011-08-17_10-44-08_g.jpg2011-08-17_10-51-10_g.jpg2011-08-17_10-52-02_g.jpg2011-08-17_11-02-18_g.jpg
Um eines der 10 Bilder zu vergrössern, bitte auf ein Bild klicken


Quellen:

_

Weitere Blogeinträge

Nichts gefunden

Es wurde zur Story Oppidum d’Ensérune kein Kommentar gefunden

Information

Werbung oder Ähnliches sind nicht erlaubt, daher wird jeder Beitrag geprüft und freigegeben.
Advertising, etc. are not allowed, so any contribution is reviewed and approved.
Facebook-Webadress are not allowed, Facebook als Webadresse ist nicht erlaubt


* Die E-Mail wird nicht veröffentlicht / The email will not be published
** Bitte Zahl eintragen / Please enter the number
Ihr Kommentar
captcha Image
.


Feeds von meinen Snapshots

Kein neues Bild verpassen:In diesem Foto-Blog stelle ich meine besten Bild vor. Sie erzählen manch interessante Geschichte.

stastka.ch Snapshot

Archiv

JahrArchiv
Tag(s):

Copyright

Alle Bilder unterliegen dem Copyright gemäss dem Impressum. Selbstverständlich kann man ein Nutzungsrecht eines Fotos erwerben. Fotos sind bis 4288x2848 in höchster JPG-Qualität erhältlich.Bitte kontaktieren sie mich hierfür via Kontaktformular oder Email: (Vermerk Foto)