Skip to main content
Kismet - Jakob Arjouni
Kismet - Jakob Arjouni
"Kismet" beginnt mit einem Freundschaftsdienst und endet mit einem so blutigen Bandenkrieg, wie ihn keine deutsche Grossstadt zuvor erlebt hat. Kayankaya ermittelt - nicht nach einem Mörder, sondern nach der Identität zweier Mordopfer. Und er gerät in den Bann einer geheimnisvollen Frau, die er in einem Videofilm gesehen hat.

978-3-257-23336-0

Ein spannedes Buch, dass man eine ganz andere Richtung bewegt.
×

...auch noch interessant

Feeds von Lesestoff

Kein neues Buch verpassen. Einfach ein Feed abonnieren:
.

Lesestoff Archiv

Alle Einträge sind in folgenden Schubladen abgeleget
JahrArchiv
Tag(s):