Skip to main content
Mond: Mondberechnungen zum Vollmond
Mond: Mondberechnungen zum Vollmond
Mit C# kann man so allerlei Mathematische Berechnungen anstellen. So habe ich einen Webservice Programmiert der den aktuellen Mondansicht oder die nächsten Mondphasen berechnen kann. Die Formeln stammen aus dem Buch "Practical Astronomy with your Calculator".

Der Mond ist, ist nach der Sonne das zweithellste Objekt am Himmel. Da der Mond einmal im Monat um die Erde kreist, verändert sich ständig der Winkel zwischen der Erde, dem Mond und der Sonne; man sieht das an den Zyklen der Mondphasen. Die Zeit zwischen zwei auf einander folgenden Neumondphasen beträgt 29,5 Tage (709 Stunden), etwas abweichend von der Umlaufperiode des Mondes, weil sich die Erde in dieser Zeit eine bedeutende Entfernung entlang ihrer eigenen Umlaufbahn bewegt.

Erstes Viertel

Mondphase: 48.4%
Mondaufgang: 13:06
Monduntergang: 02:34
Show actual moonphase (7)

Hier kann man auf den Webservice zugreifen: https://stastka.ch/moon/
 

...auch noch interessant

Blog-iT

Interessantes aus dem www, kleine Anekdoten, wissenswertes, Problembehandlungen aus der IT, meine Sammlung an virtuellen Merkzettelchen.
.
JahrArchiv
Tag(s):

 
bbb