Feeds von Lesestoff

Kein neues Buch verpassen. Einfach ein Feed abonnieren:
.


Lesestoff Archiv

Alle Einträge sind in folgenden Schubladen abgeleget
Lesestoff
Jahr
Tag(s):
Lesestoff
Digma: Heft 01/2012: Sensor-Actor-Netze

Zeitschrift für Datenrecht und Informationssicherheit: DIGMA

Digma: Sensor-Actor-Netze

fokus

Schwerpunkt: Sensor-Actor-Netze

auftakt:
Prima leben ohne Privatsphäre

von Roberto Simanowski

Kritikalität von Sensor-Actor-Netzen
von Bernhard M. Hämmerli

Lagebild für Kritische Infrastrukturen
von Heiko Borchert/Stefan Brem
Für den Schutz Kritischer Infrastrukturen (SKI) ist der regelmässige Austausch von Informationen zwischen Behörden und Unternehmen unerlässlich. Dieser könnte in einem SKI-relevanten Lagebild gebündelt und aufbereitet werden. Darin können Behörden und Betreiber Informationen zum Schutz Kritischer Infrastrukturen bündeln und die Koordination im Hinblick auf Schutzmassnahmen verbessern.

Schutz der Schweiz vor Cyber-Risiken
von Gérald Vernez

Sicherheit im Energienetz der Zukunft
von Sven Garrels

PET – ein Konzept harrt der Umsetzung
von Bruno Baeriswyl
Mit "Privacy Enhancing Technology" (PET) sollen neue Anwendungen "datenschutzverträglich" gemacht werden. Die inhärenten Zielkonflikte können nur aufgelöst werden, wenn neben der Technik auch das Datenschutzrecht in die Betrachtung einbezogen wird.

Privatsphäre trotz Intelligenter Zähler
von Markulf Kohlweiss und Lothar Fritsch

report

Sicherheit:
Sicherheit im Cloud Computing

von Rolf Oppliger
Obwohl in den Medien intensiv über Cloud Computing und entsprechende ökonomische Vorteile berichtet wird, werden die latent vorhandenen Sicherheitsprobleme meist verschwiegen bzw. ignoriert. Muss man den Cloud-Anbietern einfach vertrauen?

Lernen:
E-Learning: Kryptografie und -analyse

von Bernhard Esslinger/Sibylle Hick
Das Open-Source-Projekt CrypTool (CT) hat sich die Aufgabe gestellt, Kryptografie und Kryptoanalyse mit Beispielen und Visualisierungen so darzustellen, dass man ein gutes Verständnis und Awareness für IT-Sicherheit erreicht.

Follow-up: Location Based Services
Familie und Arbeitsplatz: heikle Ortung

von Daniel Kettiger
Location Based Services sind heikel oder unzulässig, wenn sie der Überwachung von Kindern und Arbeitnehmenden dienen. Die gesetzliche Vertretung ist bei älteren Kindern meist nicht befugt, an deren Stelle die Einwilligung zur  atenbearbeitung zu erteilen. Das Arbeitsrecht schränkt die Überwachung von Arbeitnehmenden erheblich ein Rechtsentwicklung

EU: Zu neuen Ufern lockt ein neuer Tag?

von Sandra Husi-Stämpfli

Transfer
Private Smartphones im Geschäftsumfeld

von Roland Portmann

forum

privatim
Aus den Datenschutzbehörden
von Sandra Husi-Stämpfli
Wer ist neu zur Datenschutzbeauftragten gewählt worden? Welche Themen haben Datenschutzbehörden im letzten  Quartal bearbeitet? Die Unterrubrik berichtet über Personelles und Aktuelles aus der Datenschutzszene.

ISSS
Jahresprogramm ISSS 2012
von Ursula Widmer

ISSS
Wie sicher sind «sichere» IT-Systeme?

von Sonja Hof

agenda

schlusstakt
In der Gratis-Falle

von Bruno Baeriswyl

cartoon
von Reto Fontana

Digma

Zeitschrift für Datenrecht und Informationssicherheit.
Link für den Bezug: digma.info