QR-Code Creator 2.0

Prefix: URL:

Grösse: Korrektur*

Hintergrund Vordergrund


Korrektur*

Es gibt 4 Fehlerkorrektur-Level. Dabei werden bei Level L am wenigsten Zusatzinformationen mitgrechenet und sind daher am anfälligsten für Fehler. Grundsätzlich gilt, L und M sind der beste kompromiss für Robustheit und Dichte des QR-Code und können für Marketingzwecke verwendet werden. Level Q und H sind für industrielle Umbebung.

Quelle

Die brechnung des QR-Code wurde mit dem zxing bez. die C# portierung ZXing.net erstellt: